· 

Setzen Sie Ziele die funktionieren

Wollen Sie lernen, sich Ziele zu setzen und diese auch einzuhalten?

Nun, glücklicherweise gibt es eine bewährte Methode, Ziele zu setzen und zu erreichen.

Leider für viele Leute, zeigen Studien, dass die meisten To-Do Listen nicht wirklich gelöst oder erledigt werden.

Verschwenden Sie Ihr Geld nicht für eine fehlgeschlagene Lösung und finden Sie einen Weg, um Ziele zu setzen, die heute wirklich funktionieren, indem Sie unsere Top-Tipps durchlesen, die unten aufgelistet sind.


1. Kurzfristige Ziele erreichen

Wenn es zum Beispiel um Fitnessziele geht, erwarten Sie keine unmittelbaren Ergebnisse.

Schreiben Sie Ihre Ziele auf und verfolgen Sie Ihr Gewicht. Wenn Sie nicht kurzfristige Ziele für Ihren Körper einstellen, hetzen Sie nicht durch ein Trainingsprogramm und brennen schließlich aus. Langsam und stetig gewinnt das Rennen, richtig?

Bemühen Sie sich, zu Beginn des Jahres kleine, erreichbare Ziele zu setzen.

Wenn Sie das verlieren von 5-10 Kilo innerhalb vWo planen, fangen Sie an, das als Ihre Hauptabsicht zu sehen. Erzählen Sie Ihren Freunden und Verwandten von Ihrem kleinen Ziel, damit sie Ihnen Ratschläge oder Unterstützung auf dem Weg dorthin geben können. Selbst 30 Minuten täglich dreimal wöchentlich 30 Minuten lang trainieren kann ein großartiger Weg sein, um Ihre kleinen Ziele Schritt für Schritt zu erreichen.

Wenn Sie nicht kurzfristige Ziele ein Teil Ihrer Vorsatzliste bilden, können Sie leicht vom Wagen fallen.
Zu schnelles Ausbrennen kann sich nachteilig auf die Erfüllung Ihrer langfristigen Fitnessziele auswirken.

Ein weiterer großer Tipp für die Festlegung der Ziele, ist ein Ziel Kumpel.

Wenn Sie Ihre Diät ändern möchten, um gesündere Nahrung zu essen, versuchen Sie, mit jemandem zu essen, der ähnliche Ziele hat. Wenn Sie ein starkes Buddy-System entwickeln, sind Sie eher bereit, Rechenschaft über Ihre Handlungen abzulegen. Wie man so schön sagt: Du bist, was du isst. Sie und Ihr Freund können miteinander über das gemeinsame Kochen von Mahlzeiten reden und diese möglicherweise sogar zusammen zubereiten.

Wenn Sie abnehmen wollen, ist ein Diät-Kumpel "essentiell" für den Prozess. Ein Diätfreund ist jemand, der mit Ihnen regelmässig ausarbeiten kann, warum Sie diese Diät machen.


3. Einen einfachen Plan erstellen

Wenn Ihr Plan für Ihr spezifisches Ziel mit einbezieht, weit weg zu fahren und viel Geld auszugeben, ist es wahrscheinlich, dass Sie den Weg in der falschen Richtung beginnen. Einen einfachen Plan zu haben, wird Sie ermutigen, sich daran zu halten. Sie müssen über alle Hindernisse nachdenken, die auf Ihr Ziel Einfluss haben und ehrlich mit sich selbst sein könnten.

Nehmen wir an, Sie wollen im Januar mit einem Freund in ein neues Fitnessstudio gehen. Betrachten Sie diese Fragen:
"Kann ich die Gymnastik auf einer täglichen Basis leicht zugänglich machen?"
"Wie viel kostet eine Gymnastikmitgliedschaft pro Monat?"
"Ist die Gymnastik nah zum Haus meines Freunds?"

Wenn Sie sich an ihre gesetzten Pläne halten und zielgenau damit arbeiten, wird es für Sie wesentlich entspannter und komfortabler.


4. Glaube an dich selbst

Meistens sind wir selbst unsere schlimmsten Kritiker.

Wir verbringen so viel Zeit damit zu analysieren, wie wir aussehen, dass wir den Überblick darüber verlieren, was am wichtigsten ist, und das ist, einen gesunden Geist und Körper zu haben. Wenn Sie jedoch an einer schmerzfreien Lösung interessiert sind, um das Selbstvertrauen des Körpers zurückzugewinnen, bieten wir Ihnen nicht-chirurgische Laser zur Reduzierung von Cellulite und Fett an.

Wenn ein Ziel in ferner Zukunft ist, kann man leicht aufgeben und aufhören. Wenn Sie ins Fitness einmal täglich für zwei Wochen gehen und dann stoppen geben Sie auf.


Dieser Tipp zum Glauben an sich selbst bezieht sich auch auf das Setzen kleiner, erreichbarer Ziele. Der langsame und stetige Weg ist kein schlechter Weg, um deine Vorsatzliste zu erobern! Durch das Durchdrücken der Selbstzweifel, können Sie wirklich beginnen, Ihren Zielen auf gesunde Weise hinterherzujagen. Denken Sie daran, dass jeder Schritt des Fortschritts zählt.


5. Beschränken Sie die Anzahl der Elemente auf Ihrer Auflösungsliste

Der Glaube an sich selbst ist ein Weg, um Ihre Ziele zu halten, aber so ist die Herausforderung an sich selbst zu mehr Ziele, als Sie auf einmal handhaben können.

Also, für dieses Jahr, wollen Sie mehr Geld haben, Gewicht zu verlieren, und das Rauchen aufzuhören? Nicht so schnell! Halten Sie sich an ein Ziel nach dem anderen, und Sie können es tatsächlich erreichen, wenn Sie es zu Ihrer einzigen Priorität machen.

Um Ziele zu setzen, die funktionieren, fragen Sie sich, auf welches Ziel Sie zuerst fokussieren wollen. Überlegen Sie, welches Ziel am besten erreichbar ist und beginnen Sie dort. Setzen ein Ziel auf Ihrer Vorsatzliste, um auf einmal zu arbeiten lässt Sie Ihre Methode für das Vollenden sie Ende des Jahres heraus planen.

Abschließende Gedanken

Damit Ihre Ziele von Januar bis Dezember funktionieren, müssen Sie planen, wie Sie die Herausforderung vor Ihnen annehmen werden. Die Schritte, die Sie unternehmen sollten, um Ihre Ziele zu erreichen, sind:

  • Kurzfristige Ziele Setzen
  • Finden Sie einen Partner, der Ihnen hilft, Ihr Ziel zu erreichen
  • Erstellen Sie einen einfachen Plan, an den Sie sich halten können.
  • Glauben Sie an sich selbst, damit Sie nicht aufgeben.
  • Finden Sie ein Ziel und halten Sie sich das ganze Jahr daran


    Nehmen Sie auf Ihrer Vorsatzliste mit einer positiven Denkweise. Natürlich können Sie sich anfangs noch Mühe geben, Ihren Rhythmus zu finden, aber lassen Sie sich nicht von Ihrem Selbstzweifel abhalten! Das Leben dreht sich um die Reise, also genieße jeden Teil davon. Und wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben, vergessen Sie nicht, wiederzukommen und uns Ihre Erfahrungen in der Kommentarfunktion weiterzugeben.