· 

Low-Level-Laser Therapie für 360° Bodyforming

Verjú LLLT von Erchonia, FDA Cleared für die Umfangsreduktion von Taille, Hüfte und Oberschenkel und die vorübergehende Reduktion des Auftretens von Cellulite wird auf dem Programm des Aesthetic and Anti-Aging Medicine Congress 2018 stehen.

Der Verjú-Laser erzeugt eine geringe Leistung, die keine thermische Beeinflussung des Körpergewebes bewirkt. Seine einzigartige Technologie tötet oder schädigt keine Fettzellen, sondern erzeugt in jeder Zelle eine vorübergehende Pore, in der das Fett austritt, die dann auf natürliche Weise durch das Lymphsystem verarbeitet wird, so dass die Zelle für eine wichtige endokrine Funktion intakt bleibt.

Das 510(k) ist ein Zulassungsantrag bei der FDA, der zeigt, dass das vermarktete Produkt sicher und wirksam ist. Die Zulassung vor dem Markteintritt für den 510(k) ist die strengste Art von Produktmarketinganwendung, die von der FDA akzeptiert wird.
Das Verjú Lasersystem erhielt 2012 seine erste 510(k) Freigabe.

Verjú-Studienergebnisse - KEINE Lebensstiländerungen - Veröffentlicht im American Journal of Cosmetic Surgery for Body Contouring und Laser in Surgery in Medicine for Appearance of Cellulite. In beiden Studien gab es keine unerwünschten Ereignisse.

Michael H. Gold, M.D., FAAD, ist ein weltweit führender Dermatologe und Schönheitschirurg.
Dr. Gold's Botschaft ist'A Better You'!

Simon Ramshaw, Geschäftsführer von Erchonia Lasers LTD. kommentiert: "Es ist eine Ehre, einen Experten wie Dr. Gold zu haben, der die Qualität unserer Forschung und den klinischen Nutzen des Verjú-Lasersystems von Erchonia würdigt.  Eine qualitativ hochwertige klinische Forschung ist entscheidend für unseren Gesamterfolg. Erchonias Engagement für die Forschung zeichnet sich in der ästhetischen Medizin aus."

Die 1996 gegründete Erchonia Corporation ist der weltweit führende Anbieter von Low-Level-Lasertechnologie. Das Unternehmen schuf die Low-Level-Laserkategorie im Jahr 2002, als es die Marktzulassung der FDA 510(k) für Low-Level-Laser erhielt. Erchonia war das erste Unternehmen, das diese Auszeichnung der FDA 510(k) erhielt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0